Leiter/-in der Arbeitsmedizin Hamburg Stade in Stade, Niedersachsen, Germany

Airbus



Airbus Operations GmbH

Airbus is a global leader in aeronautics, space and related services. In 2018 it generated revenues of € 64 billion and employed a workforce of around 134,000. Airbus offers the most comprehensive range of passenger airliners. Airbus is also a European leader providing tanker, combat, transport and mission aircraft, as well as one of the world's leading space companies. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions worldwide.

Our people work with passion and determination to make the world a more connected, safer and smarter place. Taking pride in our work, we draw on each other's expertise and experience to achieve excellence. Our diversity and teamwork culture propel us to accomplish the extraordinary - on the ground, in the sky and in space.

Job Description

Für Airbus Commercial Aircraft in Stade suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (d/m/w)der Arbeitsmedizin.

Als Leitender Betriebsarzt (d/m/w) von Airbus Medical am Standort Stade sind Sie ein Teil dieses Teams und beraten vor Ort Standortleitung und Mitarbeiter zum Thema Gesundheit. Der standorteigene Medizinische Dienst verfügt über 7 Mitarbeiter, die eng mit den Fachabteilungen Arbeitssicherheit, Ergonomie, Gesundheitsförderung und Gesundheits- und Rehabilitationsberatung, mit der Schwerbehindertenvertretung und der Sozialberatung zusammenarbeiten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre Aufgaben:

Sie sind als leitende/-r Arbeitsmediziner/-in der Airbus Operations GmbH zuständig für die Leitung des Arbeitsmedizinischen Dienstes am Standort Hamburg Stade (ca. 2000 Mitarbeiter). Sie vertreten darüber hinaus Airbus wissenschaftlich und politisch bei den Fachverbänden.

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

• Beratung der Führungskräfte, Arbeitnehmervertreter, Mitarbeiter und aller Akteure im betrieblichen Gesundheitsmanagement über den Arbeits- und Gesundheitsschutz

• Erarbeitung und Umsetzung strategischer Aufgaben im Gesundheitsschutz in Kollaboration mit einem Netzwerk von Kolleginnen und Kollegen

• Gesamthafte Koordination aller arbeitsmedizinischen Aufgaben am Standort

• Durchführung regelmäßiger Begehungen, um sich die notwendigen Kenntnisse über die Arbeitsplätze zu verschaffen

• Analyse und Beurteilung bestehender Risiken im Arbeits- und Gesundheitsschutz.

Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen wird vorausgesetzt.

Für diese Stelle ist ein hohes Maß an Sensibilität bezüglich möglicher Compliance Risiken erforderlich. Integrität ist die Basis für den Erfolg, die Reputation und das nachhaltige Wachstums unseres Unternehmens.

Sie haben folgende Kenntnisse und Qualifikationen:

• Facharzt für Arbeitsmedizin (idealerweise mit Promotion) mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung als Arbeitsmediziner

• Wünschenswert: Zusatzbezeichnung Sozialmedizin, Fachkunde Notfall- oder Rettungsmedizin oder vergleichbare praktische Erfahrung in der Akutmedizin (z.B. ACLS nach AHA-Standard)

• Hohe fachliche und aktuelle Kompetenz in den Bereichen Gefahrstoffe sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz

• Erfahrung in der Teamführung und im Projektmanagement

• Hohes Engagement sowie Kommunikations- und Durchsetzungsstärke

• Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil

• Sicherer Umgang mit MS Office, Software in der Arbeitsmedizin zur Führung der elektronischen Patientenakte.

Ansprechpartner:

Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle online über unsere Karriereseite (<web address removed>.com) und fügen Ihren beruflichen Werdegang, relevante Zeugnisse sowie ein Anschreiben mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungenals Anhang bei.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Employment Operations Katharina Behnsen (<email address removed>).

Durch die Übermittlung Ihres beruflichen Werdegangs autorisieren Sie Airbus zur Verwendung und Speicherung dieser Informationen zu Monitoringzwecken bezüglich Ihrer Bewerbung oder späteren Einstellung. Diese Informationen werden nur von Airbus genutzt.

Was bieten wir Ihnen:

- Herausfordernde Aufgaben an einzigartigen Services und Produkten

- Interessante Entwicklungsmöglichkeiten und spannende Perspektiven

- Umfangreiches Angebot an betrieblicher Weiterbildung (eLearning und Classroom-Trainings)

- Angenehmes Arbeitsklima in einem kompetenten und internationalen Umfeld

- Flexible Arbeitszeiten & Arbeitszeitausgleich

- Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. Kinderbetreuungsangebote

- Attraktive Vergütung mit Bausteinen wie bspw. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, variable Vergütung, Erfolgsbeteiligung, u.Ä.

- Betriebsrente

- Mitarbeiter-Aktienprogramme und -Angebote

- Gesundheitsmanagement, z.B. Betriebsarzt

- Autoleasingmodelle für Mitarbeiter

- Und vieles mehr



This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Companys success, reputation and sustainable growth.

By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.
Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.

JOB SEARCH

Keywords / job title / skill / company

Type any location in the box above, or select below :
Africa
Asia & Pacific
CIS
Europe
Middle East
North America
South America
Afghanistan
Åland Islands
Albania
Algeria
American Samoa
Andorra
Angola
Anguilla
Antarctica
Antigua and Barbuda
Argentina
Armenia
Aruba
Australia
Austria
Azerbaijan
Bahamas, The
Bahrain
Bangladesh
Barbados
Belarus
Belgium
Belize
Benin
Bermuda
Bhutan
Bolivia
Bonaire, Sint Eustatius and Saba
Bosnia and Herzegovina
Botswana
Bouvet Island
Brazil
British Indian Ocean Territory
British Virgin Islands
Brunei
Bulgaria
Burkina Faso
Burundi
Cambodia
Cameroon
Canada
Cape Verde
Cayman Islands
Central African Republic
Chad
Chile
China
Christmas Island
Cocos (Keeling) Islands
Colombia
Comoros
Congo, Democratic Republic of the
Congo, Republic of the
Cook Islands
Costa Rica
Cote d'Ivoire
Croatia
Curaçao
Cyprus
Czech Republic
Denmark
Djibouti
Dominica
Dominican Republic
East Timor
Ecuador
Egypt
El Salvador
Equatorial Guinea
Eritrea
Estonia
Ethiopia
Falkland Islands (Islas Malvinas)
Faroe Islands
Fiji
Finland
France
French Guiana
French Polynesia
French Southern and Antarctic Lands
Gabon
Gambia, The
Georgia
Germany
Ghana
Gibraltar
Greece
Greenland
Grenada
Guadeloupe
Guam
Guatemala
Guernsey
Guinea
Guinea-Bissau
Guyana
Haiti
Heard Island and McDonald Islands
Holy See (Vatican City)
Honduras
Hong Kong
Hungary
Iceland
India
Indonesia
Iraq
Ireland
Isle of Man
Israel
Italy
Jamaica
Japan
Jersey
Jordan
Kazakhstan
Kenya
Kiribati
Korea, South
Kosovo
Kuwait
Kyrgyzstan
Laos
Latvia
Lebanon
Lesotho
Liberia
Libyan Arab
Liechtenstein
Lithuania
Luxembourg
Macau
Madagascar
Malawi
Malaysia
Maldives
Mali
Malta
Marshall Islands
Martinique
Mauritania
Mauritius
Mayotte
Mexico
Micronesia, Federated States of
Moldova, Republic of
Monaco
Mongolia
Montenegro
Montserrat
Morocco
Mozambique
Myanmar
Namibia
Nauru
Nepal
Netherlands
Netherlands Antilles
New Caledonia
New Zealand
Nicaragua
Niger
Nigeria
Niue
Norfolk Island
Northern Mariana Islands
Norway
Oman
Pakistan
Palau
Palestinian territories
Panama
Papua New Guinea
Paraguay
Peru
Philippines
Pitcairn Islands
Poland
Portugal
Puerto Rico
Qatar
Reunion
Romania
Russia
Rwanda
Saint Barthélemy
Saint Helena
Saint Kitts and Nevis
Saint Lucia
Saint Martin
Saint Pierre and Miquelon
Saint Vincent and the Grenadines
Samoa
San Marino
Sao Tome and Principe
Saudi Arabia
Senegal
Serbia
Seychelles
Sierra Leone
Singapore
Sint Maarten
Slovakia
Slovenia
Solomon Islands
Somalia
South Africa
South Georgia and the Islands
South Sudan
Spain
Sri Lanka
Suriname
Svalbard
Swaziland
Sweden
Switzerland
Taiwan
Tajikistan
Tanzania, United Republic of
Thailand
The Former Yugoslav Republic of Macedonia
Togo
Tokelau
Tonga
Trinidad and Tobago
Tunisia
Turkey
Turkmenistan
Turks and Caicos Islands
Tuvalu
Uganda
United Arab Emirates
United Kingdom
United States
United States Minor Outlying Islands
Uruguay
Uzbekistan
Vanuatu
Venezuela
Vietnam
Virgin Islands (US)
Wallis and Futuna
Western Sahara
Yemen
Zambia
Zimbabwe

Country, town, city or postcode

--Web1--